Schisandra Bay - 1/2 kg Beeren, 100% Schisandra-Trockenfrüchte (Ethischer Handel)

39,00 CHF
TTC


Bestehend aus 500 Gramm getrockneten Beeren, unverarbeitet von Schisandra.

Konsum für schwangere Frauen verboten

Nicht bestrahlte Beeren aus Indonesien

Validé sans pesticides Qualitätsbuchten, für die jede Ernte als "Pestizidfreies" bescheinigt ist

ValidéWildbeeren von Hand in ihren natürlichen Ökosystemen gepflückt

Ethischer und respektvoller Handel

Certification analyseFair tradeCommerce respectueux

Menge
Es sind nicht genug Produkte vorrätig.

 

Sicherheit - Lager in der Schweiz

 

Lieferzeiten von 2 bis 10 Tagen nach Verfügbarkeit

 

Bedingungen und Modalitäten der Rückkehr am Ende der Seite

Die Schisandra chinensis Bay, genannt 5-duftige Beeren, ist das Ergebnis einer wilden Baum-Liane aus China und der Mongolei. Sein chinesischer Pinyin-Name ist darauf zurückzuführen, dass alle Geschmacksrichtungen in dieser Bucht zu finden sind: salzig, süß, sauer, scharf und bitter. Die Liane, die diese Beeren produziert, ist diotisch und erfordert daher einen männlichen und einen weiblichen Plan, um früchte zu machen.

Diese Beere wird uralt in der chinesischen und tibetischen Herbologie verwendet, wo man diese adaptogene Art immer als eine der "50 Fundamentalen Pflanzen" betrachtete.

Diese Beeren enthalten 17 Aminosäuren, notwendige Säuren (Malisch, Zirrika, Wein), eine hohe Konzentration von Vitaminen (A, B6, C, E), wesentliche Spurenelemente (Germanium, Selen, Jod, Zink), Proteine (10%) und ätherische Öle.

Die Besonderheit der Schisandra-Bucht ist der Gehalt an spezifischen Phytoestrogenen, wie Schisandrin, Deoxyschisandrine, Gomisin und Prägomisin, die als starkes Schutzmittel anerkannt sind.

Mit den neuen europäischen Vorrechten, die sich nicht auf das beliebte traditionelle Arzneibuch beziehen wollen, sind die Beeren, die wir liefern, einfach Früchte, die perfekt in unsere Ernährung und Ernährung passen.

ACHTUNG: Diese Beeren können nicht von schwangeren Frauen verzehrt werden, aber die Bucht kann für längere Zeit ohne Nebenwirkungen konsumiert werden.

Diese Beeren können getrocknet oder als Infusion verzehrt werden.

Diese Beeren sind ohne Pestizide, nicht toxisch, nicht ionisiert von einem zugelassenen Phyto-Sanitär-Labor ISO/IEC 17025 und COFRAC zertifiziert, zusätzlich zu den persönlichen Qualitätskontrollen von Herrn Luc Le Metayer Landré.

Die natürliche Dehydrierung der Beeren variiert jedes Jahr je nach Wetterlage in den Regionen.

2017 führte zu einer normalen Dehydratation.

2018 führte zu verstärkter Dehydratation.

Phyto-Schisandra-500

Bewertungen (0)

Zur Zeit keine Kundenrezensionen.


Nur Benutzer, die das Produkt bereits gekauft haben, können eine Bewertung hinzufügen.